Unter jedem Dach...?!

 

 

Es können auch Häuser, Wohnungen und andere Gebäude negativ besetzt sein. Zum Einen durch fremde Seelenanteile. Vielleicht ist mal jemand in diesem Haus gestorben (oder in dem Gebäude, das vorher am selben Ort gestanden hat.)

Diese erdgebundene Seelenanteile müssen ins Licht zurückgeführt werden, denn da gehören sie hin.

 

Alles Negative, was sich jemals im Hause ereignet hat, steckt als "schlechte Schwingung", also NIEDRIGE Schwingung im Raum und im Mauerwerk. 

Wenn man bedenkt, dass jedes gesprochen Wort und jeder gedachte Gedanke Energie ist, die freigesetzt wird, kann man sich das ganz gut als unsichtbare "Wolke", die im Raum hängt vorstellen. Das niedrige, wir nennen es oft "negativ", soll umgewandelt werden in höhere Schwingung.

 

Ich führe energetische Hausreinigungen über die Ferne durch, das funktioniert ganz wunderbar. Ich brauche hierzu nur die Adresse, ein Foto ist von Vorteil

 

 

Kosten: € 50,- die vorab überwiesen werden.

 

Haben Sie hierzu Fragen? Dann rufen Sie mich gerne an oder schreiben mir eine E-Mail.